Pressemeldungen

Meldungen aus dem SVO:

 

Oli Krämer bleibt Trainer, Kader bleibt zusammen
Oli Krämer bleibt ein weiteres Jahr, Mannschaft bleibt komplett zusammen !!! Tolle Nachrichten beim SV Oberscheld.Oliver Krämer bleibt dem SVO ein weiteres Jahr erhalten und geht im Sommer 2021 als Coach in seine dritte Saison bei den Oberscheldern. Im Gespräch mit den SVO - Verantwortlichen betonte er, dass sein gemeinsamer Weg mit der Mannschaft,dem Verein und seinen zahlreichen Fans noch nicht zu Ende sei und er sich riesig darauf freut, die junge Oberschelder Truppe weiter zu betreuen und die Spieler kontinuierlich weiter zu entwickeln. Krämer, im Sommer 2019 vom SV Eisemroth gekommen, ist durch seine Art und seine Fachkompetenz ein absoluter Glücksfall für den SVO und auch der Verein ist sehr stolz darauf, mit ihm weiterzuarbeiten. Desweiteren konnte man verkünden, dass der SVO - Kader, der ausnahmslos aus Oberschelder Spielern besteht, auch in der Saison 20/21 komplett zusammenbleibt und lediglich noch punktuell verstärkt werden soll. Jetzt gilt es, die Kräfte zu bündeln und das gemeinsame Ziel Klassenerhalt anzugehen, um weiterhin in der A-Liga zu bleiben

zurück